Sie sind eine Fachfirma?
Jetzt Partner werden >
Kostenlose Beratung
0800 07 53 340


Elektroosmose – Zauberkasten oder vielversprechende Innovation zur Gebäude­trockenlegung?

Zuletzt aktualisiert: 25.4.2020

Inhaltsverzeichnis:
  1. Herkunft und Funktion
  2. Vor- und Nachteile
  3. Unsere Empfehlung

Die elektro-physikalische Mauerentfeuchtung oder auch Elektroosmose genannt, wurde in Europa bereits tausendfach zur Sanierung von nassen Kellern und Wänden eingesetzt - und doch ist sie immer noch umstritten. Einige Firmen und Privatpersonen schwören auf dieses innovative System zur Trockenlegung und andere verteufeln diese Maßnahmen als Betrug und Abzocke. Mit diesem Artikel geben wir Ihnen einen Überblick, was das System ist, wie es funktioniert und wo die Vor- und Nachteile liegen, damit Sie für sich eine fundierte Entscheidung zur Sanierung Ihres Gebäudes treffen können.

Herkunft und Funktion des Entfeuchtungssystems

In der Fachliteratur und so auch im Internet zu lesen, geht die Funktion der Elektroosmose auf einen Wissenschaftler namens Prof. Reuss zurück. Dieser fand im Jahre 1806 heraus, dass Wassermoleküle in einem elektrischen Feld zum negativen Pol wandern. Basierend auf dieser Erkenntnis, haben sich seit dem viele Forscher und Unternehmen damit beschäftigt, wie diese Beobachtung für Mensch und Wirtschaft nutzbar gemacht werden kann. Eines der Ergebnisse war eben jene, Feuchtigkeit im Mauerwerk zu reduzieren ohne oder nur wenige bauliche Maßnahmen durchführen zu müssen – die elektro-physikalische Mauerentfeuchtung war geboren

Wissenschaft vs. Praxis

Der größte Zwiespalt in Deutschland im Hinblick auf das Thema Elektroosmose liegt wohl zwischen Theorie und Praxis. Auf der einen Seite steht die Wissenschaft, welche die Funktion in Laboruntersuchungen nicht nachweisen kann. Auf der anderen Seite stehen die Fachfirmen, welche in der Anwendung über unzählige positive Ergebnisse berichten. Wem also soll man nun glauben schenken? Es lohnt sich ein Blick über die Landesgrenzen: So werden beispielsweise in Österreich bestimmte elektro-physikalische Verfahren innerhalb der Landesnorm anerkannt. Fragen Sie sich also selbstarbeitet die Physik in Österreich anders als in Deutschland?

Vor- und Nachteile der elektro-physikalischen Mauerentfeuchtung

Fachunternehmen beschreiben die Vorteile des Systems darüber, dass keine baulichen Maßnahmen und/oder Veränderungen am Gebäude durchgeführt werden müssen. So sei es vor allem für alte und sogar denkmalgeschützte Gebäude geeignet. Es wird unkompliziert binnen weniger Stunden installiert und bedeutet dadurch wenig Aufwand. Auch ist es günstiger als andere Maßnahmen zur Mauerentfeuchtung. Nachteile auf der anderen Seite sind, dass es zum einen nicht bei sogenannter drückender Nässe geeignet ist. Hier müssen bauliche Maßnahmen durchgeführt werden. Zum anderen beschreiben Kritiker des Systems, dass es bei manchen Gebäudetypen, verschiedenen Mauer-werkstoffen oder geometrischen Besonderheiten nur eine ein - geschränkte Wirkung zeigt. Abschließend ist zu erwähnen, dass so ein System dauerhaft im Gebäude installiert bleiben muss und Stromkosten in Höhe von zwischen 10 und 30 € pro Jahr verursachen.

Unsere Empfehlung

Wenn Sie Feuchtigkeit im Keller oder Erdgeschoss feststellen und diese beheben lassen möchten, raten wir dazu sich einen Fachmann zur Seite zu holen und nicht auf eigene Faust zu handeln. Vereinbaren Sie einen vor Ort Termin und achten Sie vor Beauftragung einer Firma vor allem auf die Vertrauenswürdigkeit und Kompetenz. Lassen Sie sich vielleicht sogar Kontaktdaten von Kunden geben. Schauen Sie darauf, wie lange eine Firma bereits am Markt aktiv ist und wie es um Garantien steht, über die Sie sich absichern können.

Mauertrocknung.de bringt professionelle Hilfe

Gerne können wir Ihnen fachlich versierte und professionelle Fachfirmen zur Seite stellen. Kontaktieren Sie uns für einen unverbindlichen Sanierungs- und Kostenvoranschlag. Je nach Schadensbild, stellen wir Ihnen bis zu drei regionale, auf Ihr Schadensbild abgestimmte Fachfirmen zur Verfügung. Wir sind für Sie montags bis freitags unter der Nummer 0800 07 53 340 (kostenfrei aus dem deutschen Festnetz) zu erreichen.


Kostenlose Angebote erhaltenJetzt kostenlose Angebote erhalten


Kostenlose Schadens­analyse starten

In welchem Stockwerk haben Sie die Feuchtigkeit entdeckt?

Keller
Erdgeschoss
Obergeschoss


Mauertrocknund.de Kundenrezensionen